Björn Fischer, Team ZAK
» "Dass mal was anbrennt, gehört zum Leben, ist aber kein Grund, mit dem Kochen aufzuhören." Ich arbeite gerne im ZAK, da das zusammen Kochen und Essen Menschen miteinander verbindet und Zugehörigkeit und Wertschätzung schafft. «



Hotel Kornspeicher

Hobbyrad Werkstatt

Der Paritätische - Unser Spitzenverband



Das "Zentrum für Arbeit und Kommunikation"(ZAK) wendet sich an alle erwachsenen chronisch psychisch erkrankten MitbürgerInnen im Landkreis Marburg-Biedenkopf. Sie können bei Bedarf die angebotenen passenden Hilfen zur Tagesstrukturierung oder auch weitere Beratung und Unterstützung des Betreuten Wohnen in Anspruch nehmen.