Lara Schubkegel, Team ZAK
» Die Arbeit im Betreuten Wohnen macht mir Spaß, weil sie sehr vielseitig ist, ich mit vielen unter-schiedlichen Menschen in Kontakt komme und mit immer neuen Herausforderungen konfrontiert werde. «

24.08.2016
LIGA Hessen übt Kritik am BTHG
Ein Gesetz, das seinen Namen nicht verdient mehr...
24.06.2016
Bundesteilhabegesetz - so nicht!
Nennt mich ruhig behindert, aber haltet mich nicht für blöd! mehr...
07.06.2016
Psychiatrie im Wandel
Vortragstexte der 10. Psychiatrietage im Landkreis Marburg-Biedenkopf zum Download mehr...

Der Paritätische - Unser Spitzenverband
Die Zentrale Stelle für Beratung, Hilfeplanung und Aufnahme sucht zum 01.05.2019 eine

Pädagogische/sozialpädagogische Fachkraft
mit 25 Wochenstunden


Bei der Zentralen Stelle für Beratung, Hilfeplanung und Aufnahme handelt es sich um eine Stabsstelle, die der Geschäftsführung unterstellt ist. Die ausgeschriebene Stelle beinhaltet stellvertretende Aufgaben der Stellenleiterin mit Option der Übernahme der Leitungsstelle.

Aufgaben:
- Durchführen der Aufnahmeprozesse ins Betreute Wohnen oder Wohnheim, intensive Zusammenarbeit mit externen und internen Kooperationspartnern und Kostenträgern
- Vertretung in Gremien
- Planen, Organisieren und Begleiten von internen Fortbildungen
Anforderungsprofil:
- Berufserfahrung in der Arbeit mit chronisch psychisch erkrankten Erwachsenen
- Fachkenntnisse bzgl. Suchterkrankungen
- Beratungskompetenz
- gute Erfassung /Einschätzung des Unterstützungsbedarfs der anfragenden Personen
- Selbständiges, flexibles Arbeiten
- Empathie und Engagement für die Betroffenen
- Vertreten der Sozialen Hilfe Marburg nach außen
- PC Kenntnisse
- Führerschein
Wir bieten:
- Ein interessantes, vielseitiges Arbeitsfeld
- Selbständiges Arbeiten
- Vergütung nach AVB des Paritätischen Wohlfahrtverbandes und Zusatzversorgung

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte, gerne auch per E-Mail, bis zum 25.02.2019 an:
Soziale Hilfe Marburg e.V.
Molkereistraße 6, 35039 Marburg
verwaltung.shm@soziale-hilfe-marburg.de

Für Vorabfragen steht Ihnen Frau Vetter unter 06421 / 94809-27 gerne zur Verfügung.

_________________________________________________________________


Die SHM bietet auch interessante Einsatzmöglichkeiten für das
Freiwillige Soziale Jahr (FSJ).
Sollten Sie daran Interesse haben, melden Sie sich bitte einfach bei uns. Am besten nutzen Sie unser Kontaktformular.